Die App für das smarte Sparschwein myPiggy

Mit dem smarten Sparschwein myPiggy wird Sparen lernen für Kinder spielend einfach. Die myFamilyFinance-App garantiert Transparenz und liefert mit den FamilyNews wichtige Informationen zum Thema (Finanz-)Erziehung für die Eltern.

So wird Finanzbildung zum Kinderspiel

Digitaler Zahlungsverkehr, Kryptowährungen und Bezahldienste auf dem Smartphone erschweren die Vermittlung des Wertes von Geld. Denn digitales Geld ist abstrakt und damit für Kinder schwer zu begreifen. Vor diesem Hintergrund sollten Kinder auf eine täglich mehr und mehr digitalisierte Finanzwelt vorbereitet werden. Wer früh lernt, mit Geld umzugehen, hat es später leichter.

Mit myPiggy und der myFamilyFinance App wird Finanzbildung zum Kinderspiel und Digitalisierung begreifbar.

So funktioniert's

Quelle: VR Family Finance GmbH (Stand: Dezember 2020)

Die Vorteile von myPiggy

  • Digitales Sparschwein mit App-Anbindung
  • Klassischer Münzeinwurf mit Füllstandsensor
  • Kontostandsanzeige
  • Anzeige von Sparwünschen und Erfüllungsgrad
  • Wecker, Nachtlicht, Powerbank, induktive Ladestation und Lernspiel inklusive
  • Kindgerechte Steuerung über Heben und Schütteln
  • Interaktiv

myFamilyFinance-App

Mit der smarten Spar-App haben Sie ein Werkzeug zur Hand, mit dem sich alle Fragen zum Thema Geld klären lassen. Nutzen Sie die App im Lern-Modus oder verknüpfen Sie Ihr Konto und das Ihres Kindes, um die App im Konto-Modus zu verwenden. Über die Definition der Sparziele und die Visualisierung des Erfüllungsgrades werden Kinder motiviert, mit Freude zu sparen. Die integrierte Coin-Swipe-Funktion macht ganz nebenbei die Digitalisierung von Bargeld begreifbar. Da wird die Interaktion mit myPiggy fast zur Nebensache.

Red Dot Design Award 2022: Gewinner

Red Dot Design Award

Im März 2022 wurde myFamilyFinance beim Red Dot Design Award – einem der größten Designwettbewerbe weltweit – in den Kategorien "Produkt Design für Baby und Kind" und "Innovatives Produkt" für seine kindgerechte und durchdachte Gestaltung ausgezeichnet.


myFamilyFinance App kostenlos nutzen


myFamilyFinance

Preisverleihung „Digitaler Ort Niedersachsen“ – 08.06.2021

Wir, die Volksbank Haselünne eG, sind offiziell ein „Digitaler Ort Niedersachsen“. Das Land Niedersachsen hat uns für das Projekt „myFamilyFinance“ ausgezeichnet. Es handelt sich um eine Auszeichnung, die das außergewöhnliche Engagement für das Gelingen der Digitalisierung im jeweiligen Bereich herausstellt.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und werden auch weiterhin an digitalen Lösungen arbeiten, die nutzenstiftend für Familien sind. Für uns ist die Finanzerziehung ein wichtiges gesellschaftliches Thema", so Vorstandsmitglied Andreas Knief bei der Preisübergabe, die am 08. Juni 2021 stattfand. Anwesend waren zudem Staatssekretär Stefan Muhle, Bernd-Carsten Hiebing - MdL, Werner Schräer – Bürgermeister der Stadt Haselünne, Christian Wessling - IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim, Gerhard Ursprung – Geschäftsführer der VR Family Finance GmbH, Carolin Pohlmann und Oliver Pohl – Volksbank Haselünne eG.

Das Projekt „my FamiliyFinance“ trägt dazu bei, Kindern und Jugendlichen den verantwortungsvollen Umgang mit Geld innerhalb der Familie zu vermitteln. Dazu werden verschiedene digitale Lösungen bereitgestellt.

Mehr über „my FamiliyFinance“ und das smarte Sparschwein „myPiggy“ finden Sie hier auf unserer Homepage.
Sprechen Sie gerne einen unserer Berater*innen für weitere Informationen an. Sobald die App verfügbar ist, informieren wir Sie.

v.l.n.r. S. Muhle, A. Knief, O. Pohl (digital), B-C. Hiebing, W. Schräer, G. Ursprung, C. Pohlmann

Wirtschaftsministerium lädt die Volksbank Haselünne eG zur TechTide2021 in Hannover ein - 01.12.2021

Die TechTide ist der Kongress des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft und Digitalisierung auf der führende Köpfe aus Unternehmen, Wirtschaft und Politik Thesen zur Digitalisierung von heute, morgen und übermorgen diskutieren und präsentieren. Mit myPiggy und der dazugehörigen myFamilyFinance-App präsentierten wir unsere neue und zukunftsweisende Art der Finanzerziehung. Das smarte Sparschwein und die App hilft Eltern, ihren Kindern Finanzverständnis beizubringen und den Wert von Geld kennenzulernen und zu unterscheiden.

Auf der TechTide bekamen wir mit unserem StartUp, der VR Family Finance GmbH ausschließlich positives Feedback. So betitelte der Niedersächsische Finanzminister Reinhold Hilbers myPiggy als ,,wirklich super Gerät“ und bestätigte den deutlich positiven Nutzen für Kinder und Eltern in der Finanzbildung. Die Finanzerziehung ergebe sich durch die positiven und spielerischen Erfahrungen der Kinder beim Anlegen und Erfüllen ihrer Wünsche. Hiermit erlernen Kinder für ihre Wünsche zu sparen und diese auch zu erfüllen. Die Wunscherfüllung führe Kinder näher an die Thematik "Wert des Geldes" heran. Dabei hinterfragte Hilbers die weiteren Funktionen des smarten Sparschweins. Gerhard Ursprung, Geschäftsführer der VR Family Finance GmbH, und unser Vorstand Andreas Knief erläuterten, dass das Schwein zusätzlich eine Powerbank, einen Wecker, eine induktive Ladeschale und auch ein Nachtlicht besitze sowie ein LED-Display, welches beim Schütteln des Schweins den aktuellen Kontostand oder die Wünsche des Kindes, beispielsweise ein Bild von einem neuen Rucksack, anzeige. Neben dem smarten Sparschwein erläuterten Ursprung und Knief dem Finanzminister die weiteren Unterstützungsmöglichkeiten für Eltern im Bezug auf die geprüften Inhalte und Artikel in der myFamilyFinance-App. Dort berichten wir in den "Family News" beispielsweise über Veranstaltungstipps für und aus der Region Haselünne, Herzlake und Umgebung sowie über Spielideen oder Basteltipps zur jeweiligen Jahreszeit. Aus seiner Funktion als Aufsichtsrat einer großen Bank sei Hilbers das Thema Sicherheit auch sehr wichtig. Laut Geschäftsführer Ursprung habe "die Sicherheit einen sehr hohen Stellenwert, da unsere eigenen Kinder die App und das Schwein nutzen.“

Auch Stefan Muhle, Staatssekretär für Digitalisierung bestätigte bei seinem Besuch des Kongresses den großen Mehrwert für die Finanzerziehung der Kinder und  zeigte seine Begeisterung von dem Schwein sowie von der myFamilyFinance-App. ,,Es ist ein wirklich geniales Produkt“ so Muhle. Er freue sich sehr, dass das Thema Finanzerziehung von den Genossenschaftsbanken in dieser Art und Weise positiv vorangetrieben und weiterentwickelt wird.
Die Studienrätin Wiebke Kontzog der Humboldtschule Hannover und Mitarbeiterin des Vereins Fördergeist e.V. war ebenfalls sehr begeistert. "Bei dem Produkt stimmt auf den ersten Blick alles. Es unterstützt die Eltern bei der Erziehung und den Kindern besser mit ihrem ersparten, egal, ob als Bargeld oder auf dem Konto zurecht zu kommen."
Auch die Geschäftsführerin Dr. Martina Brämswig Timmermann, deren Unternehmen MBT Share die Entwicklung unternehmerischer Projekte mit sozialem Mehrwert in Europa zum Ziel hat, war beeindruckt von der Idee und der bisherigen Umsetzung. "Die frühe Förderung des Finanzverständnisses von Kindern und Jugendlichen mittels smartem Sparschwein und modernster App-Technologie zahlt topaktuell auf den traditionellen Paragraphen §1 Genossenschaftsgesetz ein, die Wirtschaft ihrer Mitglieder oder deren sozialen und kulturellen Belange zu fördern. Die Volksbank leistet dazu mit diesem Startup einen vorbildlichen und auf Nachhaltigkeit angelegten Beitrag."

Die Volksbank Haselünne eG präsentiert sich auf der TechTide2021 in Hannover.
v.l.n.r. G. Ursprung, A. Knief, R. Hilbers