25-jähriges Dienstjubiläum Heinrich Brinker

Haselünne, 02.08.2013

25-jährige Treue zur Volksbank

Auf 25 Dienstjahre bei der Volksbank Haselünne eG konnte am 01. Juli 2013 Heinrich Brinker zurückblicken.

Bevor er zur Volksbank kam, arbeitete er als Bürokaufmann in einem Handwerksbetrieb in Haselünne. Seine Laufbahn bei der Volksbank begann Heinrich Brinker 1988 als Kassierer. Parallel absolvierte er eine Umschulung zum Bankkaufmann, welche er 1993 erfolgreich abschließen konnte. Danach wechselte er zur Volksbank in Herzlake und war dort in der Kundenberatung tätig. Seit inzwischen zehn Jahren findet man Heinrich Brinker im bankinternen Bereich der Volksbank Haselünne eG, wo er die Abteilung Marktfolge Passiv leitet.

Für die jahrzehntelange engagierte und erfolgreiche Mitarbeit in der Volksbank bedankten sich die Vorstandsmitglieder Gerhard Husmann und Andreas Knief sowie Prokuristin Anja Vennemann ganz herzlich. Zu diesem Anlass wurden Heinrich Brinker eine Ehrenurkunde sowie die Ehrennadel in Silber des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems e.V. verliehen.

Bei der Jubiläumsfeier: Vorstandsmitglied Andreas Knief, Jubilar Heinz Brinker, Anja Vennemann und Vorstandsmitglied Gerhard Husmann (von links). Quelle: 08.2012